Was ist der Unterschied zwischen AHA, BHA, und PHA?

Welche Peeling-Säure ist die richtige für Ihre Haut? Wie wählen Sie diese chemischen Peelings für Ihren Hauttyp und Ihre Hautprobleme aus?

AHA BHA PHA glycolic acid skin exfoliating brightening lactic acid Salicylic acid Chemical Exfoliators For Oily Skin

AHA (Alpha Hydroxy Acid)

AHAs sind wasserlösliche Bestandteile, die aus natürlichen Substanzen wie Zuckerrohr, Mandeln, Milch, Weintrauben und Zitrusfrüchten gewonnen werden. Sie schälen gezielt die Hautoberfläche ab, um raue, ungleichmäßige Hautstruktur, sichtbare Zeichen von Sonnenschäden, Falten und vergrößerte Poren zu entfernen.

Glykolsäure ist eine der wirksamsten Alpha-Hydroxysäuren für die Haut, da sie aufgrund ihrer geringen Molekülgröße leicht in die Haut eindringen kann.

Glykolsäure ist zwar die wirksamste Säure, die zu den besten Ergebnissen führt, kann aber auch die Haut am meisten reizen. Das heißt, wenn Sie empfindliche Haut haben oder neue chemische Peelings anwenden, können Sie Reaktionen wie Rötungen, Reizungen oder Brennen erleben.

Für diejenigen, die diese Bedenken haben, kann es besser sein, ein sanfteres Alternative, die Milchsäure oder Mandelsäure enthält.

AHAs werden für normale bis trockene, reife und sonnengeschädigte Haut empfohlen, da sie starke Feuchthaltemittel sind, die die natürlichen Feuchtigkeitsfaktoren der Haut verbessern können.

Glykolsäure

Glykolsäure ist die stärkste Form von AHA und wird aus Zuckerrohr gewonnen. Sie ist wirksam bei der Exfoliation der Hautoberfläche und der Entfernung dunklerer, melaninhaltiger, abgestorbener Hautzellen.

Diese hochwirksame Säure reduziert auch das Erscheinungsbild von Aknenarben, altersbedingten Flecken, Sonnenschäden und anderen Formen der Hyperpigmentierung. Ideal für normale, Mischhaut, fettige und reife Hauttypen.

Milchsäure

Die aus Milch und Zuckerrohr gewonnene Milchsäure hilft, die Haut zu erfrischen und Verstopfungen zu lindern. Aufgrund ihrer größeren Molekülgröße und der Tatsache, dass sie nur auf die oberste Hautschicht abzielt, trägt sie außerdem dazu bei, die natürlichen Feuchtigkeitsfaktoren der Haut zu erhöhen.

Milchsäure wirkt bei allen Hauttypen, ist jedoch besonders vorteilhaft für empfindliche, trockene und reife Haut.

Mandelsäure

Die natürlich aus Bittermandeln gewonnene Mandelsäure enthält antibakterielle Eigenschaften, die nachweislich die Pigmentierung ausgleichen, bestehende entzündliche Akne behandeln und künftigen Ausbrüchen vorbeugen.

Mandelsäure ist aufgrund ihres größeren Moleküls eine milde Version der AHAs und dringt langsamer in die Haut ein, was bedeutet, dass sie sanfter zu Ihrer Haut ist. Ideal für trockene, empfindliche und zu Akne neigende Hauttypen.

Weinsäure

Die in vielen Pflanzen und Früchten, darunter Weintrauben und Tamarinden, natürlich vorkommende Weinsäure enthält Antioxidantien, die die Haut vor den schädlichen Auswirkungen freier Radikale schützen

.

Mit seinen keratolytischen und adstringierenden Eigenschaften trägt dieses Kraftpaket dazu bei, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, das Hautbild zu verbessern und die sichtbaren Zeichen der Hautalterung zu reduzieren. Es eignet sich für fast alle Hauttypen - empfindliche Haut, trockene Haut, Mischhaut, ölige Haut - alle können davon profitieren.

Zitronensäure

Wie ihr Name schon sagt, ist sie in Zitrusfrüchten - Orangen, Zitronen, Grapefruit - sowie in Beeren enthalten. Zitronensäure hilft dabei, den pH-Wert zu regulieren, ungleichmäßige Pigmentierung aufzuhellen und die Hautstruktur zu glätten.

Zitronensäure ist ein sehr starkes Antioxidans und ein natürliches Adstringens, das überschüssiges Öl austrocknet und die Poren reinigt. Zitronensäure wird im Allgemeinen als sicher für alle Hauttypen angesehen, ist jedoch besonders vorteilhaft für Menschen mit fettiger Haut und verstopften Poren.

BHA (Beta Hydroxy Acid)

BHAs sind öllösliche Säuren, die auf der Hautoberfläche und in den tieferen Hautschichten wirken, um Keratin, Bakterien und Schmutz, die sich auf der Hautoberfläche angesammelt haben, aufzulösen, so dass die Poren klar und frei von Reizstoffen bleiben können.

Ein beruhigendes Leave-on-BHA-Peeling hilft, Schuppenflechte-Schuppen zu minimieren und verbessert das Gefühl von rauer, trockener und holpriger Haut.

BHA ist besonders vorteilhaft für fettige, Mischhaut und zu Akne neigende Haut sowie für diejenigen, die oberflächliche Akne wie Mitesser, Mitesser, Ausbrüche und kleine rote Pickel behandeln wollen.

Für Menschen mit trockener, zu Ekzemen neigender oder empfindlicher Haut könnte der Wirkstoff zu hart sein und zu Irritationen führen.

Beachten Sie, dass Sie bei der Verwendung von starken Säuren langsam testen, ob Ihre Haut den neuen Wirkstoff verträgt. Patch-Tests sind sehr wichtig, um neue chemische Peelings zu testen!

BHA-Peelingsmittel für akne-anfällige Hauttypen

Salicylsäure ist die am weitesten verbreitete Beta-Hydroxysäure und gehört zu einer Klasse von Medikamenten, die als Aspirin (Salicylate) bekannt sind. Sie haben entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften, die helfen, Pickel und entzündete Haut zu lindern und zukünftige Mitesser zu verhindern.

** Bitte vermeiden Sie Produkte, die Salicylsäure enthalten, wenn Sie allergisch gegen Aspirin sind.

Chemische Exfoliatoren für fettige Hauttypen

Salicylsäure ist lipophil, d. h. sie kann Fettverbindungen abbauen, die dazu beitragen, überschüssige Fette auszuscheiden und die Talgmenge zu reduzieren, wodurch Pickel und Hautunreinheiten verhindert werden.

PHA (Poly hydroxy Acid)

PHA ist die kleine Schwester der AHA und hat eine größere Molekülgröße als AHAs, wodurch sie langsamer in die Haut eindringen kann. Das bedeutet, dass sie nicht so stark wie Glykolsäure exfoliert und verursacht weniger Irritationen und Rötungen als AHAs, wodurch sie für alle Hauttypen geeignet ist, insbesondere für empfindliche Haut.

Die Polyhydroxysäure ist nicht nur ein Exfoliator, sondern auch ein Feuchthaltemittel, d.h. ein Inhaltsstoff, der Wasser in die Haut zieht.

Sie entfernen abgestorbene Hautzellen und überschüssige Ablagerungen an der Oberfläche, was zu einem gleichmäßigeren Hautton und einer gleichmäßigeren Textur führt. Außerdem hilft es, feine Linien, Falten, Pigmentierung und Aknenarben zu reduzieren und die Zellerneuerung zu fördern.

Lactobionsäure

Lactobionsäure ist eine oxidierte Form von Lactose, die aus Milch gewonnen wird und als Antioxidans, Feuchthaltemittel und Anti-Aging-Eigenschaft wirkt.

Die Polyhydroxybionsäure (Bionik) ist sicherer und verträglicher als ihre bekanntere Cousine Glykolsäure, aber wirksam bei der Verringerung des Aussehens von Pigmentierung, feinen Linien, Falten und Pigmentierung, einschließlich Pigmentflecken und Sonnenflecken.

Diese nicht reizende Säure ist ideal für empfindlichere Hauttypen, die bei anderen starken Peelings zu Irritationen neigen.

Galaktose

Galaktose ist ein energieliefernder Nährstoff, der in Laktose, dem Zucker in Tiermilch oder einigen Milchprodukten, enthalten ist und die Heilung unterstützt, indem er die Kollagensynthese anregt.

Galaktose enthält antioxidative Eigenschaften, wenn sie mit der Nahrung aufgenommen und lokal auf die Haut aufgetragen wird. Das bedeutet, dass sie hilft, die Hautalterung zu verlangsamen, indem sie die Haut vor den schädlichen Auswirkungen von Umweltverschmutzung, UV-Strahlung und oxidativem Stress schützt.

Diese PHA-Säure ist so sanft, dass sie von allen Hauttypen verwendet werden kann, selbst von solchen mit empfindlicher Haut und häufigen Rosazea- und Ekzemschüben.

Gluconolacton

Gluconolacton ist ein kristallines Pulver, das aus Gluconsäure gewonnen wird, einer Substanz, die natürlicherweise von Säugetieren und Mais produziert wird.

Gluconolacton ist ein Feuchthaltemittel, Konservierungsmittel und bietet antioxidative und antimikrobielle Eigenschaften, die die Haut schützen, indem sie die Produktion freier Radikale reduzieren und ihnen entgegenwirken und die Hautfeuchtigkeit verbessern.

Im Allgemeinen ist es für alle Hauttypen geeignet, insbesondere für die empfindliche oder reife Haut

Vorteile von AHA, BHA und PHA

Die bemerkenswerten Vorteile von AHA und PHA können Sie bereits erfahren, wenn Sie eine Peelingsäure in Ihr Hautpflegeprogramm aufnehmen.

  • Beruhigt und heilt aktive Akne und verhindert sogar zukünftige Ausbrüche
  • Mitesser werden weicher und lassen sich leichter entfernen
  • Mindert das Erscheinungsbild von Falten und feinen Linien
  • Aufhellung der Haut und Verbesserung von Mattigkeit
  • Verbessert das Erscheinungsbild von Hyperpigmentierungen
  • Die Haut sieht straffer und klarer aus und fühlt sich auch so an
  • Glätten und befeuchten die Haut
  • Verbessern Sie ungleichmäßigen Hautton und -struktur
  • Minimieren Sie das Erscheinungsbild der Porengröße
  • Beseitigt überschüssige Ablagerungen und abgestorbene Hautzellen
  • Förderung der Kollagenproduktion

Woher wissen Sie, ob Sie AHA, BHA oder PHA benötigen?

Analysieren Sie zunächst Ihren Hauttyp und Ihre aktuellen Hautprobleme - wenn Sie trockene Haut haben und sich durch Hautprobleme an der Oberfläche der Haut wie Aknenarben, dunkle Flecken, Sonnenschäden und Mattigkeit gestresst fühlen, kaufen Sie ein Produkt, das AHA (oder PHA, wenn Sie empfindliche Haut haben) enthält.

BHAs eignen sich am besten für fettige und akneanfällige Haut mit verstopften Poren und überschüssigem Öl, während PHAs für alle Hauttypen geeignet sein können, insbesondere für trockene, empfindliche Haut, einschließlich solcher mit Rosazea und Ekzemen, die AHAs und BHAs nicht vertragen.

Sind Sie immer noch nicht sicher, welche Säure Sie verwenden sollen? Keine Sorge, Sie können ein Produkt verwenden, das sowohl AHAs als auch BHAs (und PHAs) enthält, um gemeinsam mit Ihren Hautproblemen zu arbeiten, von Hyperpigmentierung, schuppigen und rauen Stellen bis hin zu zystischer Akne.

Bitte beachten Sie, dass AHAs die Empfindlichkeit gegenüber der Sonne erhöhen (im Vergleich zu BHAs und PHAs) - Sie sollten nach dem Peeling immer einen Sonnenschutz tragen, um weitere Sonnenschäden zu vermeiden.

Darüber hinaus sind AHAs Feuchthaltemittel, die der Haut Feuchtigkeit von innen entziehen, was bei übermäßigem Gebrauch zu einer Austrocknung der Haut führen kann. Verwenden Sie sie nicht in Ihrem täglichen Programm.

Beste koreanische AHA BHA PHA Produkte

SOME BY MI AHA BHA PHA 30 Days Miracle toner serum cream cleanser set acne k beauty world

Jetzt, wo Sie wissen, wie Sie die gängigsten Peeling-Säuren wie ein Profi anwenden können. Hier sind hoch bewertete koreanische Gesichtspflegeprodukte, die Ihnen helfen, einen strahlenderen und helleren Teint zu bekommen.

SOME BY MI AHA BHA PHA 30 Days Miracle Set ist eine der meistverkauften koreanischen Hautpflegeroutinen für zu Akne neigende, fettige und zu Irritationen neigende Haut. Dieses Beauty-Kit enthält Produkte für die 4-Schritt-Hautpflege - Reinigungsseife, Toner, Serum und Feuchtigkeitscreme, die gezielt gegen Ausbrüche, Pusteln und Mitesser wirken.

Cosrx ist eine klassische, kultige Hautpflegemarke aus Korea, die viele spezielle Formeln anbietet, die auf alle verschiedenen Arten von Hautproblemen abgestimmt sind.

Wenn Sie Mitesser auf der Nase, dem Kinn oder der Stirn haben, ist Cosrx AHA 7 Whitehead Power Liquid die Lösung für eine klare und glatte Haut. Dieses sanfte Gesichtspflege-Produkt entfernt abgestorbene Hautzellen, Talg, Schmutz und Schadstoffe, die Ihre Poren verstopfen.

Wenn Sie empfindliche oder leicht reaktive Haut haben, wird dieses milde Peeling-Pad mit PHA und grünem Tee wahre Wunder für Ihre Haut bewirken—Cosrx One Step Green Hero Calming Pad. Dieses beruhigende Gesichtswasser bietet wohltuende Linderung für alle, die unter geröteter, gereizter und empfindlicher Haut leiden.

Diese vorgetränkten Toner-Pads können über die Haut gewischt werden, um alle verbleibenden Rückstände zu entfernen und das Eindringen der nächsten Hautbehandlung wie Serum, Ampulle oder Feuchtigkeitscreme zu verbessern.

Für fettige und zu Akne neigende Haut ist Salicylsäure ein unverzichtbarer Inhaltsstoff, um die Ölproduktion zu reduzieren und Ausbrüche, vergrößerte Poren und Mitesser zu bekämpfen. Für die tägliche Anwendung können Sie einen milden Gesichtsreiniger verwenden—Cosrx Salicylic Acid Daily Gentle Cleanser.

Dieser Reinigungsschaum mit dem natürlichen BHA-Bestandteil Teebaum und Weidenrindenwasser entfernt Unreinheiten mit sprudelnden Mikroschäumen. Für Ihr regelmäßiges Peeling können wir Ihnen folgende Produkte empfehlen Cosrx BHA Blackhead Power Liquid and Bento Aloe BHA Skin Toner.

Beide Produkte helfen, die Haut von abgestorbenen Hautschuppen, Schmutz, Fett und Verunreinigungen zu befreien und machen die Haut streichelzart und verleihen ihr einen frischen und strahlenden Teint.

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft

"Schlafen Sie, trinken Sie Wasser, und pflegen Sie Ihre Haut."