Das 2007 gegründete Unternehmen Petitfée ist vor allem für seine Hydrogel-Technologie bekannt, die in den meisten seiner Hauptprodukte wie Hydrogel-Augenpflastern, Gesichtsmasken und Körperpflastern zum Einsatz kommt. Das Hydrogel ist Wasser in Geleeform, das die Haut mit außergewöhnlicher Feuchtigkeit versorgt, und das Material hat eine angenehme Textur, die sich an die Haut anschmiegt.

>

Petitfée ist inspiriert von den französischen Worten "petit fée", was "kleine Fee" bedeutet. Die Kosmetikmarke zielt darauf ab, reine und saubere Haut zu liefern, indem sie leistungsstarke Inhaltsstoffe wie Perlenpulver, kolloidales Gold, Schneckenschleim, Kollagen, Coenzym Q10, Robin Pulver, EGF (epidermaler Wachstumsfaktor), Ginseng Extrakt, grüner Tee und Bambus verwendet.